DigiPresso®


CRM für Menschen!
 

Hier geben wir Ihnen Hintergrundinformationen zur Produktentstehung und eine erste Übersicht.


-       Welches sind die beiden Hauptargumente für den Erwerb des DigiPresso®?

a) Der DigiPresso®Starter bietet die Möglichkeit alle Daten rund um ihre Kunden geordnet abzulegen um sie für ihren Kundenservice und ihren Vertrieb produktiv nutzbar zu machen. Insbesondere stellen wir die Basisinstallation mit vielen Funktionen schlüsselfertig zur Verfügung – das ist einzigartig.
b) Der DigiPresso®Starter wurde auf der Technologieplattform
Salesforce® entwickelt. Dies bedeutet sichere und schnelle Zusammenarbeit für ihre Mitarbeiter und Teams – vollkommen unabhängig vom verwendeten Endgerät (Egal ob PC, Tablet oder Smartphone!).

-       Wie hängen die Begriffe Salesforce ®, DigiPresso ®Starter und Deutsche Telekom zusammen?
Salesforce ® ist die Technologieplattform, auf der die
Döres AG den DigiPresso ®Starter entwickelt hat. Die benötigten Salesforce-Lizenzen werden separat bei der Deutschen Telekom erworben. DigiPresso ®Starter ist eine vorkonfigurierte, sofort einsatzbereite digitale Arbeitsplattform.

-       Die notwendigen Salesforce-Lizenzen muss ich zusätzlich erwerben. Das ist mir zu teuer.
Ja, die Salesforce-Lizenzen sind teuer! Teuer, weil Sie höchste Datensicherheit und die weltweit erfolgreichste Technologie erwerben. Mit der Salesforce-Plattform investieren Sie in Ihre Zukunft. Salesforce ist heute das anerkanntes CRM-System weltweit. Es wächst nicht nur mit ihrer Größe, sondern auch mühelos mit ihren technologischen Anforderungen – Zukunft eingebaut.

-       Ich weiß doch noch gar nicht, was das Thema Digitalisierung für mein Unternehmen bedeutet und welche Anforderungen dies in Zukunft mit sich bringt.
Gerade deshalb haben wir unseren DigiPresso ®Starter entwickelt. Wir möchten möglichst vielen Unternehmen den Sofort-Einstieg in das digitale Arbeiten ermöglichen und die Eintrittsbarrieren aus dem Weg räumen. Die Basis ist die Technologieplattform Salesforce. Sie wird dreimal pro Jahr mit neuen Funktionen und Verbesserungen ausgestattet und passt sich Ihren Anforderungen an die Zukunft an.

-       Wir sind zufrieden mit unserer Geschäftsentwicklung. Warum sollen wir Abläufe ändern und zudem noch die Handhabung einer neuen Arbeitsoberfläche erlernen?
DigiPresso ®Starter ist ein unschlagbares Angebot für den Sofort-Start in das digitale Arbeiten. Ja, es werden sich Abläufe ändern. Ja, die Arbeit mit dem DigiPresso ®Starter ist mit Lernaufwand verbunden. Ja, Ihre Rendite wird gewaltig sein! Transparenz in Vertrieb und Service bieten Ihnen neue Möglichkeiten der Zukunftsgestaltung.

-       Der DigiPresso ®Starter und die darunterliegende Salesforce-Plattform leisten viel mehr, als ich heute benötige. Warum soll ich es dennoch erwerben?
Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich der Nutzen einer Software oftmals erst bei der aktiven Anwendung zeigt und im Vorfeld schwer zu vermitteln ist. Speziell unseren DigiPresso ®Starter haben wir so entworfen, daß er möglichst bedienerfreundlich ist und Ihnen sofort die Arbeit erleichtert. Wir sind sicher, daß Sie schon bald den erweiterten Funktionsumfang nutzen möchten.

-       Wir haben keine eigene IT-Abteilung, die sich um den Aufbau einer digitalen Arbeitsplattform kümmern kann. Was bringt mir der DigiPresso ®Starter?
Genau hierfür wurde der DigiPresso ®Starter entwickelt. Ziel ist es, möglichst vielen Unternehmen das digitale Arbeiten zu ermöglichen. Zu diesem Zweck hat die Döres AG eine universell einsetzbare Arbeitsumgebung, auf der Basis von Salesforce ® entwickelt, die automatisiert – nach Kundenvorgaben – eingerichtet wird.

-       Wir haben gar keine eigene Vertriebs- und Serviceorganisation. Was bringt uns dann der DigiPresso ®Starter?
Für die Nutzung des DigiPresso ®Starter ist es nicht wichtig, dass tatsächlich eine Vertriebs- oder Serviceorganisation im Unternehmen vorhanden ist. Entscheidend ist, dass der DigiPresso ®Starter die benötigten Funktionen für Kundenakquise und Kundenbetreuung bereitstellt. Sie können von Einzelnen genau so genutzt werden, wie von Teams und ganzen Unternehmenseinheiten.

-       Was bedeutet für mich der Begriff „digitales Arbeiten“? Welche Vorteile bietet das?
Zu Beginn des Computerzeitalters wurden analoge Vorgänge in Rechnersystemen abgebildet. Briefe wurden in Textverarbeitungssystemen erstellt und ausgedruckt, Rechnungen durch Buchhaltungssysteme erstellt und ausgedruckt, Umsatzplanungen in Tabellenkalkulationen zusammengestellt, … - die Liste ist endlos. All diese Daten waren meist in unterschiedlichen Medien oder Systemen vorgehalten. Manchmal blieben sie auch für immer verborgen (Aktennotizen im klassischen Ordner). Eine Gesamtsicht auf eine Kundenbeziehung war so gut wie unmöglich. „Digitales arbeiten“ bedeutet, dass man sich von den alten Medien und Datenspeicher löst und sämtliche Informationen um eine Kundenbeziehung in einem System (DigiPresso ®Starter) zusammenführt. Die relevanten Daten sind nun allen Beteiligten (Vertrieb, Service, Innendienst, …) sofort zugänglich und auch mobil verfügbar. Zusätzlich ergeben sich nun leichte Analysemöglichkeiten für mehr Kundenbindung und Mehrgeschäft.

-       Rechnet sich der DigiPresso ®Starter?
Der DigiPresso ®Starter schafft Transparenz in allen Vorgängen rund um Ihre Kunden(projekte). Alle benötigten Informationen sind sofort verfügbar – auch mobil. Das allein schon spart Such- und Fahrzeit. Mit dem DigiPresso ®Starter werden Sie Ihre Kunden nicht nur schneller versorgen können, sondern sind in der Lage auch bei einer großen Anzahl von Bestandskunden höchst individuelle Angebote zu machen, weil Sie alle Details der Kundenbeziehung kennen – Mehrgeschäft eingebaut!

 

-       Warum wird der DigiPresso ®Starter mit einer festen Anzahl an Apps/Funktionen ausgeliefert? Warum kann man die einzelnen Funktionen nicht separat buchen?
Der DigiPresso ®Starter wurde als Universalwerkzeug für das digitale Arbeiten geschaffen. Im Gegensatz zur treuen Individualentwicklung stellen wir eine breite Palette an Funktionen, gebündelt zur Verfügung. Das individuelle zu- oder abwählen von Funktionen ist technisch grundsätzlich möglich. Die organisatorische Umsetzung würde jedoch die vorliegende Preiskalkulation sprengen und den DigiPresso ®Starter deutlich verteuern.

-       Warum ist Service/Support kein fester Bestandteil des DigiPresso ®Starter?
Auf Wunsch bieten wir gerne zusätzliche Servicepakete an. Es ist aber auch denkbar, daß ein Kunde für den schnellen Start unser Starter-Paket bestellt und Betreuung und Anpassungen in Eigenregie durchführt. Wir wollen unseren Kunden größtmögliche Flexibilität lassen. Daher bieten wir den DigiPresso ®Starter als eigenständige Komponente, ohne Beratungs- und Serviceleistung an.

-       Warum gibt es nicht für jede einzelne App ein separates, individuelles Training?
Individuelle Präsenztrainings bieten wir auf Wunsch gerne an. Unsere Erfahrung hat gezeigt, daß viele Unternehmen Präsenztrainings scheuen, weil sie meist zusätzlich zur Ausbildungsgebühr mit Reise- und Übernachtungskosten verbunden sind.

-       Was beinhalten die Tutorials, die angeboten werden?
Unsere Tutorials sind individuelle videogestützte Lerneinheiten, die für jeden Teilnehmer individuell bereitgestellt werden. Dadurch besteht die Möglichkeit das Lerntempo individuell zu gestalten und bei Bedarf auch noch einmal Wiederholungseinheiten einzulegen.

-       Was passiert, wenn man eine bestimmte Funktion/App nicht benötigt?
Sofern eine Funktion nicht genutzt werden soll, hat das keinen Einfluß auf die Gesamtfunktion des DigiPresso ®Starter.

-       Wo ist der Unterschied, ob ich mit dem DigiPresso ®Starter arbeite oder (m)eine Salesforce-Umgebung selbständig einrichte?
Die Bereitstellung Ihrer DigiPresso ®Starter-Arbeitsumgebung erfolgt automatisiert, nach Ihren bereitgestellten Daten und Informationen. Die manuelle Einrichtung der Anwender, Berechtigungen, Gruppenzugehörigkeiten oder Workflows nimmt Zeit in Anspruch, die mit dem Erwerb der fertiggestellten Umgebung eingespart wird. Fester Bestandteil des DigiPresso ®Starter sind zudem Funktionen, die so nicht in Salesforce existieren, sondern speziell entwickelt wurden (Formulareditor, Angebotserzeugung, Anlage von Dokumenten, TaskCockpit, Projektmodul, Web to Lead, Web to case).

-       Was passiert, wenn ich zukünftig mein DigiPresso ®Starter selber administrieren und weiterentwickeln möchte?
Selbstverständlich kann die Administration in Eigenregie durchgeführt werden. Das gilt insbesondere auch für die Weiterentwicklung der Plattform. Lediglich der Quellcode der von uns eigenentwickelten Apps (TaskCockpit, Formular Editor etc.) bleibt unser Eigentum und ist gegen Eingriffe geschützt.

Auf Anfrage bieten wir die Module zum Kauf an. Der Quellcode kann dann von Ihnen angepasst werden.

-       Warum gibt es keine kostenlose Testversion?
Eine Testversion wäre sinnvoll nutzbar, wenn sie vor der Nutzung konfiguriert und mit Daten bestückt würde. Weiterhin sollten die Anwender geschult werden, damit sie das System effizient nutzen können. Der Installations- und Beratungsaufwand wurde im Preismodell des DigiPresso ®Starter nicht berücksichtigt, um die Kosten möglichst gering zu halten.

-       Warum soll ich DigiPresso ®Starter kaufen? Ich kann doch bislang gut ohne DigiPresso ®Starter arbeiten.
Weil DigiPresso ®Starter die Zusammenarbeit im Unternehmen erleichtert und zudem Geld und Zeit spart. Mit unserer Zufriedenheitsgarantie gehen Sie kein Risiko ein.

-       Wir benötigen Schnittstellen zu anderen Systemen, die bei uns im Einsatz sind. Geht das?
Der DigiPresso ®Starter wurde auf der Technologieplattform Salesforce ® entwickelt. Diese Plattform ist sehr offen, was die Kommunikation mit anderen Systemen
angeht. Auf Wunsch bieten wir gerne individuelle Softwareentwicklungen an, sie sind jedoch nicht mehr Bestandteil der standardisierten DigiPresso ®Starter-Pakete.

-       Warum wird beim DigiPresso ®Starter soviel mit standardisierten Dienstleistungspaketen gearbeitet? Ich benötige Individuallösungen, die zu 100% auf meine Anforderungen passen.

Mit unseren DigiPresso ®Starter möchten wir möglichst vielen Unternehmen den Weg in die Digitalisierung ermöglichen. Neben einer einfachen Handhabung der Arbeits-Oberfläche gehört es auch dazu, dass die Erstinvestitionen kein unüberbrückbares Hindernis darstellen. Dies war im vorliegenden Fall nur möglich, wenn alle Dienstleistungspakete standardisiert ausgeliefert werden können. Eine Individualentwicklung mit dem bereitgestellten Leistungsumfang würde ein Vielfaches des DigiPresso ®Starter kosten.

 

-       Wir möchten den DigiPresso ®Starter gerne kaufen und anschließend komplett in Eigenleistung weiterentwickeln.

Gerne geben wir für die von uns entwickelten Funktionsmodule, Formulareditor, Angebotsgenerator, Angebots-Dokumentenmanager,  Multi-Language-Manager, Kampagnen-Extension, Case-handler (Kundenvorgang) oder TaskCockpit wahlweise ein Angebot zum Erwerb des Quellcodes ab. Sie können die Apps dann nach Bedarf selber entwickeln.

-       Was sind die konkreten Schritte auf dem Weg zum DigiPresso ®Starter?

1.    Fordern Sie ein Angebot an – wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl Ihrer Supportoptionen. sales@doeres.com oder +49 221 6060 8100.

2.    Sie erhalten ein Angebot über den DigiPresso ®Starter, gewünschte Supportoptionen und die benötigten Salesforce-Lizenzen.

3.    Sie erhalten einen Fragenkatalog und Anleitungen für die Bereitstellung der benötigten Daten.

4.    Sie geben uns Zugriff auf die von Ihnen erworbene Salesforce-Org. und wir richten den DigiPresso®Starter mit den von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ein.

5.    Wir schalten die gebuchten Trainings für Ihre Mitarbeiter frei.

6.    Die Arbeit mit dem DigPresso®Starter kann beginnen.






 
E-Mail
Anruf
Karte
LinkedIn